Anschrift Sportplatz: Rendsburger Str. 59 - 24794 Borgstedt.

Aufstehen - rausgehen - weghauen!

Das war die Kabinenansage unseres Trainers zum gestrigen Pokalspiel gegen die SG EMTV/Fleckeby Frauenmannschaft.

Mit einer Veränderung in der Startfomation wollten wir gestern den Sieg und uns somit den Einzug ins Kreispokalfinale sichern. Wir kamen direkt gut ins Spiel und dominierten dies über weite Strecken. Nach 14 Minuten setzte Annika unsere Stürmerin Nina in Szene, die den Ball dann lässig im oberen Eck versenkte #NinadieDampflock

Wir ließen Ball und Gegner laufen und machten unser Spiel - endlich!

Sechs Minuten nach dem 0:1 legte Jenny einen drauf, das 0:2 stand #eiskalt

Unser Ehrgeiz war geweckt und wir merkten: Hier geht noch einiges! In der 34. Minuten erhielt Sila einen schönen Pass von Annika, spielte die gegnerische Torhüterin gekonnt aus und schoß das Ding ins Tor! 0:3 #Silamachtdasschon Mit diesem Stand ging es in die Halbzeitpause. Jetzt hieß es bloß nicht nachlassen und weiterkämpfen. Auch in die zweite Hälfte kamen wir schnell rein und spielten unser Spiel. In der 51. Minuten klingelte es dann wieder im Tor der Gastgeberinnen - 0:4! Und wieder traf Sila! Getreu dem Motto "flach spielen, hoch gewinnen!" setzte Sila in der 78. Minuten noch einen drauf! #Hattrick 0:5! Wir hatten den Gegner fest im Griff und ließen keine Torchancen zu. In der 84. Minuten setzte Nina dem Spiel die Krone auf und erhöhte auf 0:6 - Endstand! #Finale

Wir freuen uns darauf unseren altbekannten Gegner von letzten Sonntag, die Frauen vom TSV Vineta Audorf, im Finale wiederzusehen! #DiesesMalNicht! #alsTeamsindwirstark!

71885806 72423767 71801752 71338212


altersklassen

spielplan

kursplan

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Informationen zum Datenschutz Ok