Skip to main content

TSV Borgstedt und der Büdelsdorfer TSV bündeln ihre Kräfte und initiieren einspannendes Fußball-Projekt im Rendsburger Raum.

Die Devise lautet – nur gemeinsam sind wir stark und können die aktuelle Herausforderung im Vereinssport meistern und eine Entwicklung für den Fußball im Rendsburger Raum fördern. Persönliche Befindlichkeiten und langjährige Rivalität wurden beseitige gelegt. Im Mittelpunkt steht die Förderung des Fußballs in der Region, sowohl im Breiten-/als auch im leistungsorientierten Fußball.

Die Vorstände beider Vereine waren sich schnell einig, obwohl die erste Kontaktaufnahme schon vor 2 Jahren stattgefunden hat. Rasch war allen Beteiligten klar, dass diese Konstellation ein riesiger Mehrwert ist und beide Vereine als Gewinner aus dieser Konstellation heraus Vorgehen. Mit dem Zusammenschluss als SG BTSV / Borgstedt öffnen sich ganz neue Türen und die „Ressourcen“, wie Kosten, Übungsleiter, Sportplätze etc., werden gebündelt.

„Der Mehrwert ist riesig und eröffnet uns ganz neue Dimensionen. Zudem ist dieser Zusammenschluss als Spielgemeinschaft ein richtig starkes Signal für den Kreis bzw. für die Region Rendsburg. In dieser Konstellation bieten wir den Jugendlichen ein großartiges Angebot vor Ort. So müssen ggf. Eltern ihre Kinder nicht mehr auswärtig hinfahren, sondern zu den Sportanlagen in Büdelsdorf oder Borgstedt bringen. Dies ist ein extrem spannendes Projekt. Welches wir langfristig, nachhaltig und erfolgreich aufbauen wollen, um der Jugend im Vereinssport auch eine Perspektive und ein Zuhause bieten zu können.“ so Peter Scheffler, Abteilungsleiter Fußball Büdelsdorfer TSV.

Zwar ist das Projekt erstmal für ein Jahr ausgelegt. Allen Beteiligten ist jedoch bewusst, dass dies nur der erste Schritt einer erfolgreichen Zukunft ist.

Folgende Konstellationen kommen zum Tragen:

Herren:
Büdelsdorfer TSV Liga-Mannschaft – eigenständig (Verbandsliga)
SG BTSV / Borgstedt 1 (A-Klasse)
SG BTSV / Borgstedt 2 (evtl. B-Klasse)
SG BTSV / Borgstedt 3 (C-Klasse)


Jugend:
SG BTSV / Borgstedt A-Jugend (Qualifikation Landesliga)
SG BTSV / Borgstedt B-Jugend (Kreisliga)
SG BTSV / Borgstedt C-Juniorinnen (Kreisliga)
SG BTSV / Borgstedt C-Juniorinnen (Kreisliga)
C-1 TSV Borgstedt – eigenständig (Qualifikation Landesliga)
C-1 Büdelsdorfer TSV – eigenständig (Qualifikation Landesliga)

Alle Mannschaften bestehen hauptsächlich aus einem Übungsleiter sowohl von Borgstedter als auch von Büdelsdorfer Seite.
Die Verteilung der Trainingstage & Spieltage ist grundsätzlich auf 50 % Borgstedt und 50 % Büdelsdorf ausgelegt. Die Mitgliederverteilung ist ebenfalls fair geregelt.
Zum Start bedeutet der Zusammenschluss bzw. die Spielgemeinschaft immer eine Herausforderung. Jedoch wurden Grundsätze der Zusammenarbeit, wie zum Beispiel: Geduld, Kommunikation, Transparenz, sowie Spielregeln etc. festgelegt. Es sind auch schon weitere Highlights geplant:

Unter anderem der 1. Tag der Jugend am 07.06.24 ab 16 Uhr im Eiderstadion Büdelsdorf.

Ebenfalls wird es ein großes Sommerfest mit einem Heimauftakt der Spielgemeinschaften auf der gesamten Anlage des Büdesldorfer TSV geben. Hier werden Spiele vom Jugend- bis Seniorenbereich ausgetragen und ein rundum tolles Rahmenprogramm geboten.


Für Fragen stehen folgende Personen zur Verfügung:

Peter Scheffler, Büdelsdorfer TSV
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Mobil: 0159 / 01750449


Gerrit Grunau, TSV Borgstedt
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Mobil: 0176 / 64682974


Die Fußballvorstände, 06.06.2024
TSV Borgstedt
Büdelsdorfer TSV